Ultimate Freedom Trail Tour Guide & Apps – Tipps, Secrets & Mehr

Wählen Sie Ihre Sprache zu übersetzen auto-:

EnglishEspañolFrançaisDeutschItalianoDansk中文(简体)中文(漢字)日本語한국어PortuguêsTürkçeالعربية

“… genau die richtige Mischung von Inhalten für eine tolle Tour machen…” David J. Asher “Rettete mich mit Besuchern aus der West Coast…” Steve S.

Download der kostenlosen Apps – Verwendung mit dem Handbuch oder von ihnen selbst bei einem Besuch der Freedom Trail!

Für das iPhone Für Android

Die Boston Freedom Trail – Ultimate Tour & History Guide bietet alles, was Sie brauchen, um Ihren Besuch auf der Freedom Trail zum Leben erwecken. Verwenden Sie es, Ihren Besuch zu planen, als interaktive Reiseleiter, oder sogar als Souvenir! Inklusive Kostenlose Streaming Audio NARRATION – ein persönlicher Reiseführer in der Tasche (erfordert Web-Zugriff)!

Der umfassendste Leitfaden zur Verfügung, weitaus!

  • Übersicht und detaillierte Hintergrund-Informationen für alle 16 Offizielle und >50 Inoffizielle Freedom Trail Stops
  • Abstecher zu Harvard Square / Cambridge, Lexington, Eintracht, Adams NHP, & Boston Harbor Islands
  • Erhältlich in Print-oder ebook-Formate.
  • Print Version behält ebook Funktionen mit QR-Code den Zugriff auf auto-translate und Bahnware
  • > 70 Fotografien, Karten und Abbildungen
  • Auto-übersetzt alle wichtigen Buchkapitel (mit Web-Zugang) ins Spanische, Französisch, Deutsch, Italian, Japanisch, Chinese, Korean und mehr
  • Der Zugang zu weiteren kostenlosen Informationen, einschließlich einer interaktiven Google Map Tour, ein Android App und iPhone / Pad App
  • Budget Tipps, einschließlich der besten kostenlosen geführten Touren-, Wo finden Sie ein Schnäppchen Hummer, Historische Restaurants, und sogar eine Hafenrundfahrt für $3 (Kinder sind frei)
  • Detaillierte Routen für eine Stunde, 1/2, Voll-und 2 Tage Besucher. Erfahren Sie genau, was sie mit Ihrer begrenzten Zeit besuchen
  • Kinderfreundlich und familienorientiert Tipps
  • Beschreibungen aller Ereignisse, die Freedom Trail zum Leben zu erwecken, einschließlich der Boston Massacre, die Boston Tea Party, Paul Revere 's Ride, die Schlachten von Lexington und Concord, und die Schlacht von Bunker Hill – mehr als durch irgendeine andere Reiseleiter zur Verfügung gestellt

 

Boston Freedom Trail – Ultimate Tour & History Guide Updates & Ergänzende Informationen

Wählen Sie Ihre Sprache zu übersetzen auto-:

EnglishEspañolFrançaisDeutschItalianoDansk中文(简体)中文(漢字)日本語한국어PortuguêsTürkçeالعربية

Diese exklusiven zusätzliche Informationen für die Leser “Boston Freedom Trail – Ultimate Tour & History Guide – Tipps, Secrets, & Tricks.”

Weitere Orte zu sehen und zu besuchen, die am oder in der Nähe des Freedom Trail und historische Boston

Planen und Kontaktinformationen Aktuelles

Karte Ergänzungen, Updates und andere Karten

Budget Tipps, zusätzliche Informationen für den sparsamen Reisenden

Sonstige Informationen, Korrekturen und Tipps

World Class Plätze (und persönlichen Favoriten) rund um Boston zu besuchen – Freedom Trail nicht verwandt

Weitere Orte zu sehen und zu besuchen, die am oder in der Nähe des Freedom Trail und historische Boston

Planen und Kontaktinformationen Aktuelles

  • Heute im Park – Boston National Park Service Angebot, was geschieht jeden Tag.
  • Die National Heritage Museum diskutiert auf Seite 66 der Druckversion und der Lexington & Concord Abschnitt in der eBook hat nicht mehr die “Die Saat der Freiheit” zeigen.
  • König-Kapelle: Meine, Do, Fr. Sa. 10-4*; Di, Mi 10-11:30, 1-4* Letzter Eintrag 15 Minuten vor, um zu schließen. Bitte überprüfen Sie, wie die Kirche wegen geplanter oder ungeplanter Leistungen oder schlechtem Wetter geschlossen werden kann,. *= Bis 5 PM Memorial bis zum Labor Day.
  • Paul Revere Haus: Täglich geöffnet April 15 – Oktober 31 – 9:30 – 5:15, November 1 – April 14 – 9:30 – 4:15, Montags geschlossen im Januar, Februar und März. Geschlossen an Thanksgiving, Weihnachten und Neujahr.

Karte Ergänzungen, Updates und andere Karten

Dieser Abschnitt enthält Karten-Updates, die nützlich sein könnten. Die Karten, die ich erstellt werden häufig aktualisiert, so überprüfen Sie bitte, ob es eine neue Version.

  • Das Google-Karte beinhaltet Orte jenseits des Freedom Trail & Innenstadt von Boston, die in dem Buch oder dieses Update und Supplemental Information Webseite erwähnt werden,.

Budget Tipps, zusätzliche Informationen für den sparsamen Reisenden

Gute Angebote und Empfehlungen auf Reisen, Restaurants für die Besucher bei der Maximierung ihrer Finanzen interessiert:

  • Es gibt kostenlose Studenten-Led & Self-Guided Walking Tours of Harvard Yard direkt von Harvard. Für die Selbst-Führungen, klicken hier (enthält eine PDF Karte und Audiodateien). Für Handy-Versionen der Selbst-Führung, klicken hier. Für Informationen über die kostenlose Studenten geführte Touren, klicken hier.
  • Parken: Suchen AAA für Ermäßigungen im Parkhaus. Ich weiß, dass Central Parking, das hat mehrere Standorte in der ganzen Stadt, bietet bedruckbare (oder Smartphone) Gutscheine. Diejenigen, verfügbar durch AAA sind niedriger als der Zugriff durch Central Parking direkten Preis. Boston Central Parking Link ist hier.
  • Eine gute Alternative zu herkömmlichen Hotels (Boston ist ziemlich teuer) finden Sie unter Airbnb. Durch Airbnb, Sie können Räume oder sogar ganze Wohnungen zu sehr günstigen Preisen zu mieten. Achten Sie darauf, um sicherzustellen, dass der Ort in der Nähe des MBTA oder in einer Umgebung, die die Art von Annehmlichkeiten, die Sie bietet – einschließlich Parkplatz.
  • Eine relative Schnäppchen für Hotels und Pensionen auf der Newbury Street ( in sehr modischen Back Bay) ist Newbury Guest House. Bei Bedarf, Buch Parkplatz zum Zeitpunkt der Reservierung – begrenzt und einen Deal bei $ 20/Nacht.
  • Eine Erinnerung daran, dass die Nautica Garage bei 88 Verfassung Straße, Charlestown ist ein Schnäppchen für das Parken in unmittelbarer Nähe des USShttp://www.stevestravelguide.com / wp-admin / post.php?post = 1737&action = edit Verfassung. Mit National Park Service Validation – erhalten sie bei einem Besuch der USS Constitution, es ist $6 für 2 Stunden, und $10 für 4 Stunden – genug für eine 1/2 Tag Freedom Trail Besuch.
  • Eater Boston Ausgabe ist eine der besten Quellen für das, was geschieht, Lebensmittel-weise in der Stadt. Eine kürzlich Beitrag identifiziert 18 iconic Sandwiches; Sandwiches sind immer ein Budget Mahlzeit, und einige von ihnen sind wirklich spektakulär – Ich werde einige von ihnen verfügen über, sowie andere Ich denke, sie in anderen Beiträgen verpasst.
  • Hier wird ein Beitrag für die Gebratenes Lamm-Sandwich im Mehl Bäckerei + Cafes. Die vier Mehle sind große Ziele für überraschend sensationellen Sandwiches, Gebäck und schnelle Mahlzeiten. Weltklasse.

Sonstige Informationen, Korrekturen und Tipps

  • Korrektur: Die National Heritage Museum auf Seite verwiesen 66 der Druckversion und der Lexington & Concord Abschnitt des eBook hat nicht mehr die “Die Saat der Freiheit” zeigen.
  • Korrektur: die hervorragenden Führungen gegeben (Battle Green Guides) in Lexington werden von der Lexington Tourism Committee und nicht die Lexington Historical Society.
  • Korrektur: Die Massachusetts Charta wurde von König James II widerrufen 1684, nicht 1686. Sir Edmund Andros kam im Dezember 1686.
  • Korrektur: Die High-Resolution Photo Gallery können jetzt sehen hier.

World Class Plätze (und persönlichen Favoriten) rund um Boston zu besuchen – Freedom Trail nicht verwandt

  • Myers Chang, fantastischen asiatisch inspirierte Küche.
  • Riesige Hummer-Sandwich in der Beach Plum außerhalb von Portsmouth, NH. Wirklich erstaunlich!
Verstärkt durch Zemanta

Adams National Historical Park

Wählen Sie Ihre Sprache zu übersetzen auto-:

EnglishEspañolFrançaisDeutschItalianoDansk中文(简体)中文(漢字)日本語한국어PortuguêsTürkçeالعربية

John Adam's Birthplace

John Adam Geburtshaus in Quincy MA

Eine einfache, lohnend, and Freedom Trail oft übersehene Abstecher ist der Adams National Historical Park in Quincy. Der Park umfasst die Häuser des amerikanischen Präsidenten John Adams (der berühmte Patriot und zweiten US-Präsident), seinen Sohn, John Quincy Adams (Die sechste Präsident), und deren Nachkommen aus 1720 zu 1927. Der Park liegt direkt an der MBTA Red Line und ist eine einfache, schnell, und kostengünstige Reise von Boston. Der Park ist von Mitte April bis Mitte November geöffnet. Überprüfen Sie ihre Website hier oder rufen Sie 617-770-1175.

Ein Besuch beginnt am NPS Besucherzentrum – Zugang zu den Wohnungen nur über ranger geführte Touren zugelassen. Tours laufen zwei Stunden und kosten $5 für Erwachsene; Kinder unter 16 und Inhaber eines National Park Pässe sind frei. Vor dem Verlassen des Besucherzentrums, sehen die ausgezeichnete Kurzfilm, "Enduring Legacy-,"Dass überblickt die Adams 'Leben und Leistungen.

Der erste Halt ist an der Präsidenten "Geburtsstätten. So starten, besuchen Sie die wunderbare, spärlich, "Saltbox" Haus (c. 1681) wo John geboren wurde in 1735. Nur 75 Meter entfernt ist das Haus, wo John und Abigail gebar John Quincy in 1767. Das Haus hält auch die Kanzlei, wo John entwarf die Massachusetts Verfassung, die später diente als Vorbild für die US-Verfassung.

Adams' Old House with Stone Library & Garden

Adams’ Altes Haus mit Stein-Bibliothek & Garten

Der nächste Halt ist an der "Old House." Built in 1731, Es wurde von John und Abigail als besser geeignet Residenz nach ihrer Rückkehr von John diplomatischen Entsendung nach London gekauft 1788. Die Adams Familie erweitert das Haus von seinem ursprünglichen sieben Zimmer, was Sie heute besuchen. Es war auch die Heimat von John Quincy, sein Sohn Charles Francis (Botschafter in Großbritannien während des Bürgerkriegs) und ihre Nachkommen. Es diente als Sommerresidenz Weißen Haus und ist voll von ursprünglichen Familie Artefakte und Kunst, die sagen, die Adams 'Geschichte hilft – ein wahrer Schatz zu besuchen.

Neben dem Old House, in einem schönen Garten, ist der Stein-Bibliothek, gebaut in 1873. Dies dient als John Quincy Adams Presidential Library und hält über 14,000 Bücher, Artefakte und Familie Gemälden.

United First Parish Church - Quincy MA - Tombs of John & John Quincy Adams

United First Parish Church in Quincy MA

Auf der anderen Straßenseite vom Besucherzentrum, aber nicht Teil des Nationalparks, ist die United First Parish Church. Die Kirche enthält die Gräber von John, Abigail, John Quincy und Louisa Catherine Adams, Webseite hier. Gegründet im Jahr 1636 als ein Zweig der puritanischen Gemeinde in Boston, Dies ist die vierte Kirche errichteten Gebäude auf dieser Seite. Designed by Alexander Paris (auch Designer von Quincy Market), es wurde abgeschlossen 1828, mit Granit und Finanzierung von John Adams. Wenn Sie Zeit haben, nehmen Sie die kurze Tour durch die Kirche und die Krypta; eine kleine Spende wird gebeten. Die Touren sind auf dem gleichen Zeitplan wie die National Historical Park zur Verfügung, Von Mitte April bis Mitte November.

Freedom Trail Ultimate Tour & History Guide – Touring & Empfohlene Routen

Wählen Sie Ihre Sprache zu übersetzen auto-:

EnglishEspañolFrançaisDeutschItalianoDansk中文(简体)中文(漢字)日本語한국어PortuguêsTürkçeالعربية

 

 

Self-Guided oder eine Tour?

So, sollten Sie eine geführte Tour oder führen Sie? Dieses Buch enthält praktisch alles, was ein bezahlter Guide Aktien (tatsächlich, viel mehr), und ermöglicht es Ihnen, in Ihrem eigenen Tempo zu gehen. Mit dem freien Begleiter apps, oder diejenigen, die von dem National Park Service (bezieht sich nur auf die 16 offizielle Anschläge, aber ist sehr gut, Download hier), Sie können eine wundervolle Zeit haben. Jedoch, eine Gruppe Tour kann eine Menge Spaß und kann Sie engagieren in einer Weise, dass eine self-guided tour wird nicht.

Es gibt ausgezeichnete kostenlose Führungen durch National Park Service gegeben (NPS) Ranger. Die meisten der bezahlten Führungen kosten $12-15 für Erwachsene (einige haben Seniorenpreisnachlässe) und $8-10 für Kinder.

Die meisten Touren führen Sie eine Stunde oder eine Stunde und eine Hälfte und konzentrieren uns auf ausgewählte Teile des Freedom Trail – wie die Innenstadt von Teilen (Boston Common, um Faneuil Hall – Stoppt 1 – 11), das North End (Paul Revere House, Old North Church & Copp 's Hill – Stoppt 12 – 14 ), oder Charlestown (USS Constitution und Bunker Hill – Stoppt 15 – 16).

Innerhalb dieser Zeitdruck, die Führungen erlauben Ihnen nicht zu viel Zeit in einer der Haltestellen zu verbringen und wird oft nicht in die Stops an allen. Fast alle überspringt Betreten dieser Stops, die einen besonderen Eintrittspreis verlangen (Old South Meeting House, Old State House und das Paul Revere House).

Empfohlene Tour-Unternehmen gehören:

National Park Service. Der National Park Service (NPS) bietet kostenfreie Ranger-Führungen und Vorträge, darunter zwei 60 minütigen Führungen des Freedom Trail (ein Belag der Innenstadt, der andere das North End – kombinieren sie für eine vollständige Besuch), die USS Cassin Young, USS Constitution, und Faneuil Hall. Sie sind sehr zu empfehlen, gut gemacht, und der Preis stimmt. Einige Touren sind die Teilnahme begrenzt und wer zuerst kommt, first served, so noch rechtzeitig, um eine Zulassung zu bekommen Aufkleber, in der Regel 1/2 Stunden vor dem geplanten Start. Rufen (617) 242 5642(617) 242 5642 zur Information. Für Web-basierte Tour-Informationen und Zeiten, klicken hier.

Der Freedom Trail Foundation. Die Freedom Trail Foundation ist die offizielle Stimme des Freedom Trail, und einige der Erlöse aus ihren Touren geht an den Trail unterstützt. Sie bieten eine Vielzahl von Qualitäts-Touren mit kostümierten Schauspielern gegeben. Web-basierte Informationssysteme, klicken hier.

Boston By Foot. Boston By Foot ist eine Non-Profit-Organisation, die ehrenamtliche Führer, die gut ausgebildet sind verwendet und haben vertiefte Kenntnisse. Sie bieten eine Vielzahl von Touren, einschließlich einiger Kinder ausgerichtet. Sie brauchen nicht einen Vorverkauf, einfach auftauchen und zahlen die Führung. Ihr Ansatz ist mehr in die Tiefe als viele andere Unternehmen, und sie sind sehr gut. Web-basierte Informationssysteme, klicken hier.

Es gibt viele andere hochwertige Reiseunternehmen, einige mit speziell Touren wie für Fotografen oder historischen Pub Crawls. Search Google for "Boston Walking Tours" oder TripAdvisor für "Freedom Trail, Boston. "

Empfohlene Routen

Die gesamte Freedom Trail ist nur 2.7 Meilen, aber da es alles an einem Tag wird es schwierig, vor allem, wenn Sie wollen, Zeit zu verbringen Besuch einer Stop-. Um Ihnen bei der Planung, Ich habe eine schnelle Beurteilung von jedem des Beamten 16 Stoppt, seine Bedeutung für die Revolutionszeit, und die empfohlene Zeit für einen Besuch nötig.

Unter dem Stop-Bewertung weiter unten, Sie Reiseplan Empfehlungen Alternativen für Sie 1/2 Tag und ganztägige Selbst-Führungen. Für einen zweitägigen Besuch, kombinieren zwei des Tages oder vier der 1/2 Tageswandertouren. Die meisten der Innenstadt Stoppt (1 durch 11) nahe beieinander. Wenn auch eine geführte Tour, entsprechend zu planen, was diese Tour abdeckt.

Wandern direkt vom Boston Common, um Faneuil Hall liegt nur etwa .6 Meilen (1 km) und dauert weniger als 15 Minuten. Gehen frMinutentown Stopp 11 (Faneuil Hall) zu stoppen 12 (Paul Revere House) im North End dauert 10-15 Minuten. Die Charlestown Stops sind ein weiteres 15+ Gehminuten vom letzten Stopp im North End (Copp 's Hill Burying Ground), und es gibt eine 10+ Gehminuten von der USS Constitution und Bunker Hill. Es gibt keine MBTA-Stationen bequem zu den Charlestown Stops.

Überprüfung anhalten:

Stopp 1 – Boston Common. Ein großes altes Park, aber wenn Sie wollen zu Fuß um und genießen Sie die Natur, es gibt nicht viel von größter historischer Bedeutung zu sehen,. Es ist ein guter Spielplatz für jüngere Kinder Frog Pond.

Stopp 2 – Das State House. Es gibt ausgezeichnete Führungen und es ist eine faszinierende und elegante alte Gebäude, Plan 1.5-2 Stunde durch die Sicherheitskontrolle passieren und nehmen Sie die Tour. Während es sich lohnt, gibt es nicht viel in Bezug auf die revolutionäre Periode wie das State House nach der Revolution errichtet wurde. Nehmen Sie sich Zeit, um St anzeigen. Gaudens Robert Gould Shaw & MA 54. Memorial über die Straße am Rande des Boston Common.

Stopp 3 – Park Street Church. Geschlossen für sich außer im Sommer. Sofern Sie eine Tour, es wird nicht viel Zeit. Es gibt wenig primäre revolutionäre Bedeutung.

Stopp 4 – Granary Burying Ground. Dies ist die letzte Ruhestätte für Samuel Adams, John Hancock, Paul Revere, die Boston Massacre Opfer, Mother Goose und andere. Planen über 15 Minuten zu Fuß durch.

Stopp 5 – König-Kapelle. Große alte Kirche in der Regel zur Ansicht zu öffnen. Plan 15 Minuten zu Fuß durch, mehr, wenn der Spaß Bell-Einnahme & Bones Tour.

Stoppen 5a – König-Kapelle Burying Ground. Der älteste in Boston, Plan über 10 Minuten zu Fuß durch und sehen Sie die alten Steine. Nicht viel von Revolutionary Bedeutung als Burying Ground war voll gut vor 1700.

Stopp 6 – Boston Latin, Altes Rathaus, Franklin Statue. Alles außerhalb (es gibt keinen inneren Betrachtung der Old City Hall). Plan 5-10 Minuten, um sich die außerhalb der Plaques. Wenn Sie die Province House Schritte zu sehen, Plan für ein weiteres 5 Minuten zu Fuß bis Province Straße.

Stopp 7 – Old Corner Book Store. Sie vorbei und sehen das Haus, in dem heute eine Chipotle Mexican Grill. Nichts zu besichtigen.

Stopp 8 – Old South Meeting House. Plan 1/2+ Stunden nach innen sehen und die Exponate. Das Haus der Begegnung ist interessant angesichts der Zahl der wichtigen Revolutionary-Ära Sitzungen, die hier stattgefunden. Es gibt interpretativen Exponate, die das Gebäude und seine Ereignisse in der Geschichte zu stellen und eine gute dreidimensionale Karte des revolutionären Ära Boston, die wichtigen Standorten unterstreicht – faszinierend angesichts der wechselnden Topographie der Stadt. Überprüfen Sie ihre Website für andere Programme. Benjamin Franklin Geburtshaus und die irische Memorial sind direkt über die Straße und sind schnell zu sehen.

Stopp 9 – Old State House. Das Old State House zeichnet sich durch hervorragende Dozenten-Touren und Gespräche gegeben, die das Gebäude und revolutionäre Ereignisse abdecken. Das Museum hat einige gute Displays und Exponate. Plan über eine Stunde oder mehr zu besuchen und eine Tour. Sehr lohnend.

Stopp 10- Boston Massacre Site-. Dies ist eine Gedenktafel in der Straße direkt unter dem Balkon des Old State House eingebettete. Dies ist eine Walk-by mit einem Fototermin.

Stopp 11 – Faneuil Hall. Dies ist eine große alte und wichtige Gebäude. Gehen Sie hinein und genießen Sie ein Ranger-geführten Diskussion (da jede 30 Minuten). Plan für 30-45 Minuten, um die Halle zu besuchen. Die Faneuil Hall Marketplace (Quincy Market) befindet sich gleich nebenan, und ist ein guter Ort, um anzuhalten, etwas zu essen bekommen oder einkaufen. Planen Sie dementsprechend. Der neue Nationalpark-Service Visitor Center befindet sich im ersten Stock des Faneuil Hall.

Beachten: Von Faneuil Hall, es ist ein 15 Gehminuten von der nächsten offiziellen Stopp, das Paul Revere House, im North End. Unterwegs, Sie passieren einige interessante inoffizielle Stops im Blackstone Blockbereich – das Holocaust-Mahnmal, Union Oyster House, Marshall Street, und die Ebenezer Hancock House. Die Blackstone-Block ist auch eine gute, weniger kommerziellen Ort, um eine Pause zu machen oder zu essen. Einige der lokalen Restaurants bieten guten Hummer specials am Mittag.

Stopp 12 – Paul Revere House. Erbaut im 1680, Es ist das älteste Bauwerk übrigen in Boston. Es ist ein gutes Beispiel für einen Zeitraum Wohnung und Sie werden Einblicke in Paul Revere Leben zu gewinnen. Die kostümierten Dozenten bieten interessante Beschreibungen des Hauses und der Revere Familie. Besuch lohnt sich, aber das Haus ist klein, bestehend aus nur vier Zimmer. Plan für ca. 1/2 Stunde.

Beachten: Es handelt sich um ein 10 minütigen Spaziergang durch die North End an der nächsten Haltestelle. The North End ist auch ein ausgezeichneter Ort, um zu Mittag essen. Es hat eine sehr europäische Atmosphäre und viele wunderbare Restaurants.

Stopp 13 – Old North Church. Eine schöne und wichtige Kirche, das älteste erhaltene in Boston. Ein Spaziergang durch dauert 15 Minuten, Tour die lohnenswert Hinter den Kulissen ein anderes 30.

Stopp 14 – Copp 's Hill Burying Ground. Ein 5 Minuten zu Fuß den Berg hoch vom Old North Church. Planen über 10-15 Minute durch den Burying Ground Fuß. Es gibt ein paar interessante Gräber, a headstone von den Briten für Schießübungen verwendet, und eine schöne Aussicht auf den Hafen.

Beachten: Von hier aus gibt es eine weitere 15+ Minuten zu Fuß über die Brücke nach Charlestown und der nächste Stopp, Die USS Constitution.

Stopp 15 – USS Constitution und der Charlestown Navy Yard. Besuch der Verfassung und das Museum kann leicht einen halben Tag Besuch sein. Für die Verfassung allein, planen Sie mindestens eine Stunde, um die Sicherheitskontrolle zu passieren, sehen Sie das kleine Museum und nehmen Sie die Führung des Schiffes. Die sehr gute USS Constitution Museum (unterscheidet sich von dem kleinen Museum an der Verfassung), lohnt eine weitere Stunde. Ein Spaziergang rund um den Zweiten Weltkrieg Destroyer USS Cassin Young nimmt ein weiterer 1/2 Stunde. Wandern rund um den Navy Yard Gegend ist auch ein Vergnügen; gibt es nur ein Restaurant im Hof. Dies ist ein höchst erstrebenswert 1/2 Tag, insbesondere für Kinder, wer erkunden Sie die Schiffe.

Beachten: Es gibt ein weiteres 15 Gehminuten zwischen der Charlestown Navy Yard und der Bunker Hill Monument und Museum. Für einen historischen Mittag, versuchen, die Warren Tavern, das ist nur ein kurzer Abstecher zwischen den beiden Standorten.

Stopp 16 – Bunker Hill Monument. Um das Denkmal Area Tour, Plan über 15-20 Minuten, es sei denn, Sie planen, die 294-Schritt Aufstieg an die Spitze stellen. Das ist eine lustige Aktivität und bietet eine spektakuläre Aussicht auf Boston und Umgebung. Wenn die Besteigung des Monument, Plan 1/2 Stunde. Um die Bunker Hill Museum besuchen, das ist sehr gut und am besten gesehen vor dem Denkmal, planen eine weitere 1/2 zur vollen Stunde. Das Museum verfügt über Exponate zur Schlacht und Charlestown Geschichte, und hat Ranger-geführte Programme – ideal für Kinder. Wenn Sie Zeit haben, besuchen Sie das Museum vor dem Monument. Sehr zu empfehlen.

1/2 Day Tour Alternativen

Option 1: (Innenstadt) Gehen Sie durch Anschläge 1 – 3, besuchen Sie Stops 3 – 5, zu Fuß durch 6-8, besuchen 9, zu Fuß durch 10, und besuchen Sie 11. Mittagessen und Pause an Faneuil Hall Markt oder die Blackstone Blockbereich.

Option 2: (Downtown und North End): Gehen Sie durch Anschläge 1 – 3, besuchen Sie Stops 3 – 5, zu Fuß durch 6- 10, besuchen 11, zu Fuß durch 12, besuchen 13 und 14. Mittagessen und Pause in Faneuil Hall Market, die Blackstone Blocks oder der North End.

Option 3: (Charlestown – USS Constitution und Bunker Hill): Besuchen Sie stoppen 15 USS Constitution (umgehen die Constitution Museum und USS Cassin Young), besuchen Bunker Hill Monument und Museum. Mittagessen in der Warren Tavern oder in der Navy Yard.

Option 4: (Charlestown, USS Constitution): Verbringen Sie eine vollständige 1/2 Tag Besuch der USS Constitution, das Museum, USS Cassin Young und Spaziergang durch die Navy Yard. Mittagessen im Navy Yard oder über die Brücke in dem North End.

Option 5: (Ein wenig Downtown, free ranger-Führung, North End, USS Constitution – erfordert eine Menge Wander-und Tour-zeitliche Koordination): Starten Sie bei Stopp 11, Faneuil Hall, und der NPS Great Hall zuzuhören, nehmen Sie die NPS-Tour, die die North End geht an, besuchen Sie Stops 13 – 15, Nehmen Sie das Wasser Shuttle zurück zum Long Wharf.

Full Day Tour Alternativen

Boston und die North End: Gehen Sie durch Anschläge 1-3, besuchen Sie Stops 3-5, zu Fuß durch 6-7, besuchen 8 und 9, zu Fuß durch 10, besuchen 11, Mittag-oder Bruch in Faneuil Hall Market, die Blackstone Blocks oder der North End, besuchen 12-14.

Charlestown: Verbringen Sie einen ganzen 1/2 Tag Besuch der USS Constitution, die Verfassung Museum, USS Cassin Young und Spaziergang durch die Navy Yard, Mittagessen am Navy Yard oder an der Warren Tavern, Besuchen Sie die Bunker Hill Monument und Museum.

Wenn Sie die gesamte Freedom Trail an einem einzigen Tag zu besuchen, Es wird empfohlen, dass Sie Optionen kombinieren 2 und 3. Es wird besetzt sein und es gibt eine Menge zu Fuß, aber Sie werden eine tolle Zeit haben.

Was würde ich tun?

Ohne Frage, wenn ich nur 4-5 Stunden, Ich würde empfehlen, Option 5, vor allem mit Kindern. Dies erfordert die Planung in der National Park Service ranger Touren passen, aber absolut gelohnt. Beginnen Sie an Faneuil Hall und an einer Großen Halle ranger Diskussion (jeder 1/2 Stunde) und erhalten einen Aufkleber für die Ranger-Tour, die mit dem North End geht (derzeit 12, 2 & 3 PM – Aufkleber zur Verfügung 1/2 Stunde vor. Bestätigen Sie mal an der NPS Besucherzentrum.) Nach der Ranger-Tour, besuchen Sie Old North Church (Stopp 13), Spaziergang durch Stopp 14, dann schnell zu Fuß zu stoppen 15 und nehmen Sie die USS Constitution Tour. Nehmen Sie das Wasser Shuttle zurück zum Long Wharf (jeder 1/2 Stunde während der Nicht-Pendeln Stunden). Schnappen Mittag, wo man.

Wenn ich nur einen halben Tag, wollte Selbst-guide, und konnte nicht koordinieren Zeiten für Option 5, Ich würde empfehlen, Option 2 mit einem Hummer Mittagessen im Blackstone Sperren. Zu sehen, wie viel Sie können, und das North End hat einen fantastischen Charakter und eine europäische Atmosphäre. Verwenden Sie keine Faneuil Hall-Tour oder einen Besuch im Old State House verpassen. Wenn Sie nicht aus New England, Der Hummer ist nicht entgehen lassen.

Wenn ich einen ganzen Tag, kombinieren Optionen 2 und 3. Die Innenstadt von Haltestellen sind toll und ich liebe die Navy Yard und USS Constitution (es ist einfach zu viel Zeit hier verbringen). Bunker Hill und das Bunker Hill Museum sind ausgezeichnete. Haben Sie ein Mittagessen mit Hummer im Blackstone Block oder greifen einige Charakter und eine Paul Revere Burger an der Warren Tavern in Charlestown (Ich würde wählen, den Hummer, es kann aber zu früh in den Tag sein).

Großer Abstecher

In meiner Arbeit mit den Reisenden im Nationalpark, Ich am häufigsten bekommen über Abstechern in Harvard Square gefragt, Lexington und Concord. Besucher sollten auch die wunderbare Adams National Historical Park in der Nähe von Quincy betrachten, vor allem, wenn Sie die HBO-Miniserie gesehen. Die Hafen-Inseln sind eine Freude – viel Spaß, viel zu tun, und eine große Ablenkung von Stadt Aktivitäten; nicht eine wunderbare Fahrt durch den Hafen zu erwähnen. Gehen Sie, wenn Sie Zeit haben.

Alle diese Ziele sind erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln (obwohl nach Lexington und Concord immer dauert ein wenig Arbeit) und kann besichtigt werden in 1/2 Tag; obwohl ein Besuch sowohl erfordert Lexington / Concord und der Minuteman NHP mehr, und ist es wert. Wenn ich nur 1/2 täglich, Ich hätte gerne ein Harvard Square Wanderung empfehlen; aber eine enge zweite wäre die Adams NHP.

Freedom Trail Ultimate Tour & History Guide Einleitung

Wählen Sie Ihre Sprache zu übersetzen auto-:

EnglishEspañolFrançaisDeutschItalianoDansk中文(简体)中文(漢字)日本語한국어PortuguêsTürkçeالعربية

 

 

Willkommen

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Besuch Boston – ob für einen Nachmittag, ein oder zwei Tage, eine Woche, oder mehr. Es ist eine tolle Stadt.

Boston hat alles, was Sie wollen – Weltklasse-Museen, fantastische Restaurants, Einkaufen, Sport, Musik, Theater und Geschichte. Es ist eine einzigartige und charmante Ort, der fast jede Leidenschaft ernähren können. Und, gibt es große Möglichkeiten für jedes Budget.

Wenn Sie Interesse an seiner Geschichte interessiert, Besonders Der Freedom Trail und Colonial Boston, Diese Anleitung hilft Ihnen, das Beste aus Ihrem Besuch. Es ist voller Insider-Tipps, Geheimnisse und Tricks nicht von selbst die eifrigsten von professionellen Führern bekannt.

Für die umfassendste Erfahrung, Smartphone-Nutzer sollten die freien Begleiter Anwendungen herunterladen – für Android, klicken hier, oder für das iPhone, klicken hier. Die Apps sind von unschätzbarem Wert Ressourcen, sind speziell geschaffen, um an der Seite der Leitfaden arbeiten, oder sind gleichermaßen verwendbar als Stand-alone-Apps für die Erkundung der Freedom Trail und historischen Boston.

Hier finden Sie alles, was Sie über die offizielle Freedom Trail wissen Stoppt (Es gibt 16 von ihnen), interessant "inoffiziellen" Haltestellen, (Ich überdecken 50 von ihnen), und selbst die interessantesten und historischen Restaurants. Karten, einschließlich eines interaktiven, zoombaren, Foto geladenen Google Map enthalten sind. Um das Beste aus Ihrem Besuch machen, Es gibt Routen für die Hälfte, ein oder zwei Tagestouren.

Außerdem, Ich habe Tipps für den lohnt sich Abstecher zum Harvard Square inbegriffen, Lexington & Eintracht, Adams NHP und die Harbor Islands. Es gibt sogar ein Budget Tipps Abschnitt – Boston ist eine große Stadt, mit Großstadt-Preise. Es gibt viele Tipps bis mäßige Kosten deines Besuches, ohne dabei den Spaß – und sogar mit Hummer.

[Für ein YouTube-Video-Vorschau, dass die Anschläge und Websites in diesem Handbuch nicht näher behandelt umfasst, klicken hier. (http://www.youtube.com / watch?feature = player_embedded&v = A8TzQoOyibk) Halten Sie Ihre Pause-Taste praktisch, da das Video bewegt sich schnell!]

Mehr als nur eine Beschreibung des Freedom Trail Stops, gibt es auch die Geschichte und Hintergrund Informationen die Sie benötigen, um Ihnen noch mehr zu schätzen, was Sie besuchen.

Alle Informationen werden in Cascading Levels of Detail zur Verfügung gestellt – von der einfachen Übersichten zu detaillierten Beschreibungen von jedem Stop und Ereignisse, die die Boston Tea Party gehören, Paul Revere 's Ride, die Schlachten von Lexington und Concord, und die Schlacht von Bunker Hill.

Wählen Sie genau das, was Sie wissen wollen, Sie können immer mehr zurück. Schließlich, Es gibt Empfehlungen für die besten Internet-Links und Bücher, vieles davon kostenlos.

Der Einfluss Boston hatte auf dem Denken und Handeln, die zur amerikanischen Revolution führte, war außergewöhnlich. Ohne Boston und seine einzigartige Geschichte, die amerikanischen Kolonien Bruch mit Großbritannien kann immer noch passieren können, aber nicht, wann und wie es getan. Der Guide bringt diese auf Leben und hilft Ihnen bei der Boston ist wirklich erstaunlich, Einfluss zu schätzen wissen.

Obwohl ich war ein Bostonian seit 1970 und waren schon immer interessiert an der Geschichte, gab es drei “AHAS” , die entwickelt, wie ich diesen Leitfaden geschrieben. Das Verständnis davon hat mir geholfen, zu schätzen wissen Der Freedom Trail vieles mehr. Sie können für Sie von Interesse sein, und sie nur helfen könnte Ihren Besuch mehr Spaß machen.

1) Erste, Puritanische Philosophie ist die Wurzel des Denkens, die zur amerikanischen Revolution führte. Jeder weiß, dass die Puritaner, die Boston gegründet England verließ der Suche nach Religionsfreiheit, aber sie brachten auch ihre eigene Marke aus unseren stärksten Ideen. Rund um diese Ideen, die sie eine einzigartige religiöse geformt, demokratisch, und Unabhängigkeit bedachten Gesellschaft, die Außenseitern gehasst (wie der britische) ihnen zu sagen, was zu tun ist. Diese Ideen geprägt, dass die Führer der Revolution geformten – einschließlich Ben Franklin, Samuel Adams, John Adams, John Hancock, und Paul Revere.

2) Zweite, Boston Puritaner waren in der Lage, Einrichtung und den Betrieb ihrer eigenen Gesellschaft nur, weil England vernachlässigt sie für drei Generationen. Zu der Zeit, England versuchte, die Kontrolle wieder geltend, es war zu spät, und sie vermasselt die Bemühungen taten sie machen. Die Spannung, Streitigkeiten, und regelrechte Kämpfe zwischen der puritanischen Neu-England und der anglikanischen Englisch ist die Essenz der meisten der Freedom Trail Sites.

3) Dritte, Boston Kolonialzeit Topographie spielte eine entscheidende Rolle bei historischen Ereignissen. Was Sie heute besuchen ist vorbei 50% Deponien und viele seiner Hügel wurden eingeebnet. Orte du wirst gehen, wie die Gegend um Faneuil Hall, waren eigentlich Teil des Hafens, wenn Boston gegründet wurde. Boston war praktisch eine Insel – abhängig von der Hafen für ihre Wirtschaft und Betriebsstoffe. Wenn der Hafen von Boston wurde nach der Tea Party in geschlossen 1774, bis die Belagerung wurde aufgehoben 1776, wurde die Stadt völlig isoliert. Mit diesem Verständnis stellt zusätzliche Bedeutung.

Der Freedom Trail

Die ursprüngliche Idee für den Freedom Trail durch konzipiert William Schofield, ein langjähriger Journalist für die Zeitung heute nicht mehr existierenden Boston, der Herold von Reisenden. In 1951, Schofield hatte die Idee zu einem Wanderweg, dass angeschlossene Bostons große Sammlung von lokalen Sehenswürdigkeiten. Mit der Unterstützung von lokalen Historikern, Politiker und Geschäftsleute, der Freedom Trail geboren wurde.

Der Freedom Trail ist ein 2.7 Meile aus rotem Backstein Weg (meist Ziegel – Einige Linien sind bemalt) das verbindet 16 historisch bedeutsamen Stätten, bezeichnet als "Haltestellen" in der gesamten Leitfaden. Er beginnt am Boston Common und endet offiziell am Bunker Hill Monument in Charlestown. Die meisten Haltestellen sind kostenlos und viele sind behindertengerecht, aber einige können schwierig sein, für Nicht-Wanderer navigieren. Für die wenigen dieser Abgabe Eintritt, gibt es ermäßigte Tickets verfügbar (siehe die Budget Tipps Abschnitt).

Zusätzlich zu den offiziellen Haltestellen, es gibt viele andere interessante Dinge zu sehen und zu erleben in der Nähe der Trail. Diese inoffiziellen Haltestellen werden häufig direkt mit dem Freedom Trail und Colonial Boston im Zusammenhang, aber einige sind einfach interessante Orte. Ich habe alle Anstrengungen, um alles in der relevanten Führungsabdeckung gemacht – wenn Sie denken, ich habe etwas Wichtiges verpasst, kontaktieren Sie mich bitte und ich werde es in einem Update auf die benutzerdefinierte Google Map und Anwendung, die den Leitfaden ergänzen beachten.

Genießen, Boston ist eine tolle Stadt und Die Freedom Trail ist ein nationaler Schatz.

So verwenden Sie den Guide

Der Leitfaden ist am besten auf einem Kindle lesen, Winkel, iPad, andere eReader / Tablette, oder Smartphone. Alle wichtigen Informationen, einschließlich Karten, wird in das Dokument eingebettet.

Der Leitfaden kann ein umfassenderes Erlebnis, jedoch, beim Lesen “leben,” z.B., mit dem Internet verbunden. Wenn leben, haben Sie Zugriff auf zusätzliche detaillierte Informationen, einschließlich zoombare Google maps, Video, und andere Gegenstände zu verbessern Ihren Besuch. Eingebettet in der Führung als auch in der externen Links & Referenzen Abschnitt, befinden sich Links zu den besten und am wenigsten kommerziellen Informationen verfügbar. Vielleicht möchten Sie herunterladen und ausdrucken ausgewählten Materialien vor Ihrer Reise.

Wenn Sie den Leitfaden als Ihr persönlicher Reiseleiter bei einem Besuch der Freedom Trail, fast alles, was Sie brauchen, wird in dem Abschnitt über einem bestimmten Anschlag. Das Wichtigste in Kürze, darunter ein High-Level-Stop-Beschreibung, Betriebsstunden, Kosten, Telefonnummern, Web-Sites, und Informationen über öffentliche Verkehrsmittel ist in jedem Stop der Abschnitt "Übersicht". Nähere Informationen Stopp ist in jedem Stopp des "Hintergrund Information". Hyperlinks zu verwandten Informationen an anderer Stelle im Handbuch eingebettet sind. "Inoffizielle" Die Haltestellen werden mit dem nächsten offiziellen Stopp aufgeführt.

Das bedeutendste historische Hintergrund Informationen werden in der Time-Line gefunden, Geschichte und Boston North End Abschnitten. Wenn Sie das Lesen der eBook zum Kontext, Es wird empfohlen, dass Sie mit diesen Abschnitten beginnen.

Budget Tipps und das Historische Restaurant Guide finden Sie am Ende des eBooks zusammen mit Abschnitten über Quellen und empfohlene bereitgestellter Informationen.

Hyperlinks zu den Verweisen innerhalb des Buches sind in der Regel als Teil des Textes zur Verfügung gestellt. Zum Leitfaden der Usability auf Smartphones und mobilen Geräten verbessern, und es gibt Links zurück zum Inhaltsverzeichnis am Ende jedes Abschnitts. Links auf externe Web-basierte Referenzen werden immer als Web-Zugriff erfordern bemerkt, so dass, wenn du nicht Internet verbunden sind können Sie vermeiden eine unnötige Ablenkung oder Daten Gebühren.

Im Geiste halten diese kleinen Leitfaden, die meisten Bilder werden komprimiert und für eReader Betrachtungswinkel erweitert. In dem Kapitel Quellen, Es gibt Links zu den Original-Karten und Abbildungen, so dass, falls gewünscht, sie können in ihrer ursprünglichen angesehen werden, Formate mit höherer Auflösung.

Kostenlose Companion Apps, Karten, & Unterwegs vor Ort

Ich habe freie Begleiter Apps für diese Anleitung, die zusätzliche Informationen und Standorte umfasst erstellt. Es gibt sogar optional vorübersetzten Versionen (via Google-Übersetzen) in Spanisch Download zur Verfügung, Französisch, Deutsch, Italian, Portugiesisch, Chinesisch und Japanisch. Die optionale Version enthält auch 35 Weitere Sehenswürdigkeiten in und um Boston. Um die App bei Google Play herunterladen, klicken hier; die App für das iPhone herunterladen, klicken hier.

Nachfolgend ein Auszug aus einer der illustrativen Karten erhältlich für The Freedom Trail, das "Park-Karte mit Outline of 1775 Boston Shoreline "aus dem National Park Service. Es wird dringend empfohlen die Sie herunterladen diese zusammen mit den anderen ausgezeichneten kostenlose Karten aus dem National Park Service Webseite, hier. Um diese Karte allein downloaden (es wird auf das Gerät herunterladen), klicken hier.

Wenn Sie Web-Zugang, die beste Karte ist ein Brauch Google Map, erstellt speziell für den Führer, , die im Internet hier. Er ist voll zoombar, interaktive, verfügt über detaillierte Informationen touring, Links und Fotos über jeden der offiziellen und inoffiziellen Freedom Trail Stops, Restaurants und anderen Attraktionen. Die Google Map ist eine lebendige Karte – es wird weiter ausgebaut, wie ich mehr lernen und erhalten Tipps von Lesern. Es ist der perfekte Begleiter zu diesem Leitfaden.

Wenn Sie Papier sammeln Karten bevorzugen, sobald Sie erreichen Boston, sie sind entweder bei der verfügbaren National Park Service Visitor Centers. Es ist ein ganz neues Besucherzentrum in der ersten Etage des Faneuil Hall (Stopp 11) und eine in der Charlestown Navy Yard, direkt neben der USS Constitution. Für Web-Zugang zu den Besucherzentren, klicken hier.

Karten und andere Tour-Informationen können auch auf der Freedom Trail Visitor Center am Boston Common gewonnen werden (Stopp 1). Dies wird durch den Freedom Trail Foundation laufen. Für den Zugriff auf die Karte von ihrer Website, klicken hier.

Boston ist eine Stadt zu Fuß, und es wird dringend empfohlen, dass Sie zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Boston hat die MBTA, das älteste U-Bahn-System in den Vereinigten Staaten (als "T "von Einheimischen). Es gibt T hält in der Nähe die meisten der Freedom Trail Stops, Obwohl die Charlestown und North End Stops erfordern moderate Wanderungen von der nächsten Station. Für ein T Karte und Termine, klicken hier. Ich habe den öffentlichen Verkehrsmitteln Hinweise im Abschnitt Übersicht für jeden Freedom Trail Stop enthalten. Außerdem können Sie die öffentlichen Verkehrsmittel Referenzen bei der Verwendung der Google Map oben verwiesen.

Auto-Übersetzen Sie den Leitfaden für Fremdsprachen

Für Leser, die den Leitfaden in einer anderen Muttersprache lesen bevorzugen, darunter Spanisch, Französisch, Deutsch, Italian, Japanisch, Mandarin und andere, Ich habe eine Web-basierte Auto-Funktion implementiert übersetzen. Auswählen einer Verbindung "Auto übersetzen" (in der Führung der Text eingebettet) werden Sie zu einer Webseite übernehmen. Wählen Sie einfach die Sprache, die Sie, indem Sie auf eine Fahne möchten und zeigen Sie den übersetzten Text.

Alle Übersetzungen werden von einem Standard-Web-basierte Übersetzungs-Engine durchgeführt, so kann es ein oder zwei Sekunden dauern kann. Und, so kann die Übersetzung nicht perfekt sein. Aber wenn man Englisch nicht lesen gut, Dies kann helfen, genießen Sie mehr aus Ihrem Freedom Trail Besuch.

Auto-zu übersetzen, ist für die Einführung und Touring & Routen, Boston Hintergrund & Geschichte, North End und Budget Tipps Kapitel als auch für den Überblick Abschnitte jedes offiziellen Stopp.

Die ersten Zugriff automatisch übersetzen Links für die Boston Hintergrund & Kapitel Geschichte, müssen Sie ein Kennwort eingeben. Das Passwort ist das erste Wort des dritten Absatzes in diesem Kapitel – achten Sie darauf, das Wort richtig zu nutzen. Bei Verwendung der automatischen Version übersetzen, Das Kapitel ist in fünf Teile zum leichteren Lesen gebrochen.

Aktuelles, Ergänzende Informationen & Druckversion Rabatt

Zusätzliche und ergänzende Informationen, neue Karten, Buch Aktualisierungen und Korrekturen sind von meiner Website hier. Ich schreibe oft über historische Boston und dem Freedom Trail, so sicher sein, zu überprüfen, um zu sehen, was neu ist.

Für Leser, die die Druckansicht des Handbuchs wollen (kann einfacher sein, wenn man zu Fuß zu bedienen und ist eine große Andenken), die enthält auch über 30 zusätzliche Fotos und Illustrationen, es können bestellt werden bei Createspace bei einer 25% Rabatt (Code verwenden EZL2A2N3 beim Auschecken). Alternativ, es verfügbar ist in vielen der Stopps auf dem Freedom Trail, und bei Amazon, Webseite hier.

 

Freedom Trail Maps mit Google Map Informationsschalter

Jeder Besucher der Freedom Trail und Colonial Boston brauchen gute Karten. Hier sind mehrere – alles kostenlos.

Das Google-Karte unten wurde für das eBook erstellt Boston Freedom Trail – Ultimate Tour und History Guide. An und für sich, die Karte ist fast eine volle Tour Guide und beinhaltet die Grundlagen für all die offiziellen, sowie viele interessante inoffizielle Freedom Trail Sites. Alle Amts-Stops mit web-basierte Auto-Links übersetzen, die es dem Benutzer, die Sprache für den Beitrag festlegen können kommen. Ein großartiges Feature für nicht-englische komfortable Benutzer.

Die Karte enthält auch Informationen wie Betriebsstunden, Webseiten, Telefonnummern, Zulassung Kosten und Zugang für Behinderte Notizen. Es gibt sogar eine Liste der besten historischen Restaurants. Hier ist eine Video-Post das schließt alle Standorte in der Karte aufgeführt.

Die Karte ist auch als kostenlose vollwertigen Android App verfügbar, Herunterladen von Google Spiel sowie aus der Amazon App Store. Die App macht die besten Funktionen von Google Maps und ist, weitaus, die nutzbare Weg, um die Karte nutzen. Es führt besser als mit einem Browser, ist viel weniger umständlich, und lässt Sie die Karte leicht erkennbar und startbereit.

Verwenden Sie es (auf Ihr eigenes Risiko als Reise-Informationen können sich ändern), genießen Sie es, und bitte kommentieren. Übergeben Sie den Link an Ihre Freunde.

Sehen Freedom Trail Karte & Historic Boston Reiseführer auf einer größeren Karte

 

Weiter ist eine Reihe von offiziellen Freedom Trail Maps aus dem US National Park Service (NPS). Dies sind speicherbare, printable, gut gemacht und alles bezahlt von US-Dollar Steuern.

Die wichtigsten Freedom Trail Karte, das ist die gleiche, die Sie auf dem NPS Freedom Trail Guide Papierführung sehen, ist verfügbar hier. Es ist auch von The Freedom Trail Foundation verfügbar hier. Zusätzlich, es gibt auch andere relevante Besucher Karten von der National Park Service – für die ganze Serie Klick hier. Neben dem offiziellen Freedom Trail Karte oben genannten, gibt es eine weniger detaillierte Freedom Trail Karte mit einem Überblick über den Hafen von Boston Linie bei 1775 – faszinierend für historischen Kontext. Klicken hier für die 1775 Overlay-Karte. Die Serie umfasst auch Karten für die Charlestown Navy Yard, Boston Harbor im Zweiten Weltkrieg, eine Karte, die Fußwege zwischen Boston Seiten zeigt (Boston ist eine sehr begehbare Stadt), und ein Leitfaden für die Tour-Bus Parkplatz.

 

Paul Revere, George Washington und John Adams bei Face to Boston MFA Gesicht

Die Boston Museum of Fine Arts ist genial, und es ist der einzige Ort, den Sie einige der einflussreichsten Führer der amerikanischen Revolution bis sehen können nah und persönlich. John Singleton Copley lebendige und überzeugende Porträts von Paul Revere, Sam Adams, John Hancock und Joseph Warren sind intim und einfühlsam. Gilbert Stuart Werke von George Washington sind hervorragend, und Sie können sogar sehen, das Original Porträt als Modell für die USA verwendet. einer Dollarnote. Das ist so nah, wie Sie Händeschütteln mit diesen Führern der amerikanischen Revolution heute bekommen kann.

Reveres Sons of Liberty Bowl mit Copley Portraits von Revere, Samuel Adams, John Hancock, & Dr. Warren

Befindet sich im ersten Stock des Außenministeriums der Kunst des America 's Flügel, Das erste, was Sie treffen beim Eintritt in die Galerie ist Paul Revere 1768 “Son ist der Liberty Bowl.” Die silberne Schale wurde von fünfzehn Mitglieder der Sons of Liberty beauftragt, das Massachusetts House of Representatives zum Stehen bis zu den Briten nach den Townshend Acts in Ehren 1767. Die Kette der Ereignisse durch den Townshend Acts gesetzt, Großbritannien und die Truppen geschickt, um die damit verbundenen Turbulenzen Colonial unterdrücken, war es unweigerlich zum Massaker von Boston in 1770 dann an der Amerikanischen Revolution.

Die Townshend-Gesetze belasteten eingeführten Waren, einschließlich Papier, Glas und Tee. Die Massachusetts House of Representatives schickte ein “Rundschreiben” zu anderen Kolonien der Bitte um Unterstützung, um die Gesetze zu protestieren – das führte zu Boykott britischer Waren von Royal Kolonien. In Boston, Widerstand war so intensiv, dass die britischen Zollbeamten militärische Hilfe angefordert. Nach dem HMS Rodney, ein 50-Kanonen Kriegsschiff, Ankunft im Hafen von Boston, die Kolonisten randalierten und Großbritannien geschickt 4 Regimenter der Truppen zur Wiederherstellung der Ordnung. Die Anwesenheit der Truppen führte direkt zum Boston Massacre.

Direkt hinter der Schüssel ist Copleys 1768 Porträt von Paul Revere, gemalt, als Revere war 33 Jahre alt. Das Porträt war für den Zeitraum ungewöhnlich, da es zeigt, Revere, ohne die traditionelle Gentleman Mantel und Perücke. (Reveres Familie dachten, es ließ ihn wie ein Arbeiter und versteckte es tatsächlich auf dem Dachboden.) Das Porträt arbeitet auf vielen Ebenen, sowohl als anspruchsvolle Bild von Revere und als politisches Statement. Hinweis Reveres Schau Display des fließenden Bettwäsche shirtsleeves - die Bettwäsche wurde in Boston im direkten Trotz der britischen Gesetze hergestellt. Flankierende das Porträt sind zwei Fälle von Revere Silber – unglaubliche Kunstwerke auf ihren eigenen.

Paul Revere Stich des Boston Massacre

An der Wand links von Revere Porträt finden Sie vier wichtige revolutionäre Werke, einer eine Gravur und drei Porträts von Boston Copley Revolutionäre. Die Gravur ist Paul Revere hoch sensationalized Darstellung des März 1770 Boston Massacre. Das Massaker fand statt, nachdem eine unglückliche Kette von Ereignissen führte britische Soldaten auf einem wütenden Mob zu schießen Boston, tötete fünf und verletzte sechs. Obwohl kaum ein Massaker (die meisten der Soldaten wurden später von Schuld freigesprochen) es war ein wichtiges Ereignis zu provozieren kolonialen Unruhen sein. Der berühmte Kupferstich zu sehen, war ein Kernstück der Patriot Propaganda verwendet, um dazu beitragen, Amerika näher an seinen Bruch mit Großbritannien.

Sam Adams auf 50 in 1772

Als nächstes kommt der 1772 Porträt von Samuel Adams. Adams wird gezeigt, trotzig, die auf eine Petition von wütenden Bürgern Boston nach dem Massaker von Boston. Das Porträt wurde von John Hancock beauftragt, in seinem Beacon Street Villa, die an der südwestlichen Ecke der aktuellen Massachusetts State House Ort befand hängen.

John Hancock bei 28 um 1765

Weiter ist John Hancock sich selbst, gemalt in 1765 als er achtundzwanzig. Hancock ist bekannt für seine extravaganten Unterschrift auf der Erklärung der Unabhängigkeit bekannt, und er war ein multidimensionales Architekt der Revolution. Ein erfolgreicher Kaufmann, er war einer der reichsten Menschen in Amerika und persönlich finanziert einen Großteil der in Boston ansässigen Zwietracht. Er war Präsident des Massachusetts Provincial Congress (der Patriot Schatten Regierung, die nach der Boston Tea Party in gebildet wurde 1774), die zweite Continental Congress, das schuf die Declaration of Independence, und später als der erste Gouverneur des Staates Massachusetts serviert.

Joseph Warren bei 24 um 1765

Weiter unten in der Wand ist das sensible Porträt von Dr.. Joseph Warren im Alter von 24, malte auch um 1765. Warren war einer der einflussreichsten Führer Patriot, und diente als Präsident sowohl des Massachusetts Ausschuss für Sicherheit und der Provincial Congress. Nach der April 1775 Schlachten von Lexington und Concord, er stark befürwortete den Krieg mit Großbritannien. Obwohl er nur über begrenzte militärische Erfahrung, wurde er zum Generalmajor. Er starb als privater kämpfen während der Schlacht von Bunker Hill am Juni 17, 1775. John Trumbull Malerei “Der Tod von General Warren in der Schlacht von Bunker Hill” wird an anderer Stelle in der Ausstellung gezeigt.

Die Ausstellung zeigt eine Reihe von anderen Revolutionären-Themen-Werke, darunter Copleys 1796 Porträt von John Quincy Adams, der Sohn von John Adams und der sechste Präsident der Vereinigten Staaten, und John-Antoine Houdon die 1789 Porträt von Thomas Jefferson.

George Washington auf 64 “Das Athenaeum Portrait” – auf der U.S. One Dollar Bill

Die nächste Ausstellung Zimmer verfügt über einige monumentale Werke von Gilbert Stewart, einschließlich der 1796 unvollendete Porträt von George Washington, bekannt als “Das Athenaeum Portrait.” Dieses Gemälde wurde als Modell für mehr als fünfzig anderen Arbeiten verwendet, einschließlich das Bild auf der U.S. einer Dollarnote. Auch angezeigten Stuarts Portrait Martha Washington und seine idealisierten 1806 Gemälde von Washington in Dorchester Heights.

Anderen revolutionären Werke in der gleichen Ausstellung gehören Thomas Sully 1819 riesiges Gemälde “Die Passage des Delaware” und Gilbert Stuart 1805 Gemälde von General Henry Knox. General Knox führte die Expedition, die die Kanonen verwendet, um die Belagerung von Boston heben gebracht. Er wurde dann Chef Artillerie-Offizier der kontinentalen Armee und später Washington Secretary of War. Stuart 1823 Portrait von John Adams, 90 zum Zeitpunkt des Bildes, rundet die Ausstellung. Schauen Sie in Adams’ müde, empfindliche Augen.

Stuart John Adams an 90

In allen, Die fünf Zimmer in dieser Galerie enthalten einen Schatz von Kolonialstil Möbel sowie viele andere wichtige Gemälde aus dem 18. und frühen 19. Jahrhundert kolonialen Amerika. Besuchen Sie und genießen, ob Sie ein Unabhängigkeitskrieg Enthusiast oder nicht.

 

Fotos von Paul Revere Bowl und Stolleneingang zeigt Paul Revere und andere Copley Porträts, stevestravelguide.com – alle Rechte vorbehalten.

Andere Bilder aus Wikimedia Commons – Diese Werke gelten als Public Domain in den Vereinigten Staaten, und die Länder mit einem Copyright-Laufzeit des Lebens des Autors plus 100 Jahre oder weniger.

 

Boston Gründung von innovativen Unternehmen des 17. Jahrhunderts Buy Out Aktiviert

Guinea aus Regierungszeit von Karl II.

Wie in meinem Eintrag auf beschrieben Heinrich VIII. Einfluss auf die Gründung von Boston, Leben in der 1620 England war immer sehr schwierig für englische Puritaner. Dies wurde durch die extrem schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in den Bereichen England viele Puritaner zusammengesetzt rief zu Hause.

Eine Gruppe von Puritanern, unter der Leitung von John Winthrop, ein wohlhabender Gutsherr von Groton, East Anglia, beschlossen, es sei Zeit zu gehen. Die Erkenntnis, dass sie kaum ein Land Finanzhilfe aus dem König empfangen wurden, sie mussten einen Weg finden, einen Zuschuss über nicht-traditionelle Mittel zu erhalten finden. Und im Idealfall, so konnten sie bauen ihre ideale Gesellschaft, das Land wäre frei von London Einmischung in ihre Angelegenheiten. Dies war ein großer Auftrag.

Es stellt sich heraus, dass in 1628, König Karl hatte ein königliches Land Zuschuss an die Firma New England gegeben, die vertreten eine Gruppe von Händlern, die Minen und Handelsposten an der Atlantikküste zu etablieren wollte. Die Rechte des Unternehmens New England Company wurden in der Schreibweise "Charta der Kolonie von der Massachusetts Bay in New England." Die Charta hatte eine sehr interessante Unterlassung – es hat nicht vorschreiben, wo der Gouverneur (Das entspricht dem heutigen CEO) und seine Assistenten (Das Board of Directors und Management-Team) waren, ihre Sitzungen abhalten. Zu diesem Zeitpunkt, es war die ständige Praxis für das Management eines Unternehmens, in London zu sein, und die Arbeitsbienen, um in der neuen Welt Betriebssystem per Fernbedienung sein – über 3000 Meilen von stürmischen Ozean.

Der Zuschuss war für eine erhebliche Parzelle, die aus dem Merrimack River lief, über 40 Meilen nördlich von Boston durch moderne Newburyport, auf den Charles River, die läuft durch Boston. Und, lief das Paket aus "von Meer zu Meer."

In einer Bewegung, sehr ungewöhnlich für diese Zeit, Winthrop und seine puritanischen Unterstützer kaufte eine Mehrheitsbeteiligung an der Firma New England von den bestehenden Aktionären. Um zu gewährleisten, selbst die Fähigkeit zu regieren von königlichen störungsfreien, sie hatte das Unternehmen übertragen ihre Management-Meetings von London nach Amerika. Ferner, beschlossen sie, dass nur jene Menschen, die bereit waren, England zu verlassen konnten Aktionäre geworden und verlangt, dass bestehende Aktionäre, die nicht wollten, nach Amerika zu bewegen ihre Aktien zu verkaufen. John Winthrop wurde zum Gouverneur gewählt und der gesamte Vorgang, einschließlich der physischen Charter-Dokument, zog nach Amerika.

Dieses Land Zuschuss und seiner innovativen Corporate Charter war das perfekte Vehikel, um als Grundlage für die Puritaner verwenden’ weitreichenden und ehrgeizigen sozialen Experiments in der neuen Welt. Es war die Grundlage für die breite Palette von unabhängigen Denkens und Handelns, die grundlegend für die Entwicklung von Boston war und stellen die Philosophien, die zur amerikanischen Revolution.

Guinea Foto von der Fritz Rudolf Künker Gruppe, GNU Free Documentation License, Version 1.2 oder später.

Neue Darwin Awards

Ziemlich lustig. Überprüfen Sie auch die Darwin Awards Webseite.

Ja, es ist, dass magische Zeit des Jahres wieder, wenn die Darwin Awards sind
verliehen, zu Ehren des am wenigsten entwickelten unter uns.

Hier ist der glorreiche Sieger:

1. Als seine 38 Kaliber Revolver nicht auf seine beabsichtigte Opfer während eines Brandes
ein Hold-up in Long Beach, Kalifornien, Möchtegern-Räuber James Elliot tat
etwas, das nur begeistern kann Wunder. Er spähte in den Lauf und versuchte
der Auslöser erneut. Diesmal arbeitete.

Und jetzt, die lobende Erwähnungen:

2. Der Küchenchef in einem Hotel in der Schweiz verlor einen Finger in einer Fleischzerlegung
Maschine und nach einem kleinen Einkaufsbummel rund um, legte einen Anspruch auf seine
Versicherungsgesellschaft. Das Unternehmen erwartet Fahrlässigkeit schickte eines ihrer Männer
um einen Blick für sich selbst haben. Er versuchte, die Maschine und auch er verlor einen Finger.
Der Küchenchef Antrag wurde genehmigt.

3. Ein Mann, der Schnee für eine Stunde geschaufelt, einen Raum für sein Auto zu löschen während einer
Schneesturm in Chicago kehrte mit seinem Fahrzeug zu finden, eine Frau hatte, die getroffen
Raum.. Verständlicherweise, Er warf ihr.

4. Nach dem Anhalten für Getränke in einer illegalen Bar, Simbabwes ein Busfahrer
gefunden, dass die 20 Geisteskranken sollte er aus den Transport werden
Harare und Bulawayo geflohen. Viele wollen nicht zugeben, seine Inkompetenz, die
Fahrer ging zu einem nahe gelegenen Bushaltestelle und bot jeder wartet dort eine kostenlose
reiten. Er lieferte dann die Passagiere in die Nervenheilanstalt, erzählt die
Mitarbeiter, dass die Patienten sehr erregbar und neigen zu bizarren Phantasien waren..
Die Täuschung war nicht für entdeckte 3 Tag.

5. Ein amerikanischer Teenager war im Krankenhaus erholt sich von schweren Kopf
Wunden erhielt von einem entgegenkommenden Zug. Gefragt, wie er die empfangene
Verletzungen, der Junge erzählte der Polizei, dass er habe lediglich versucht, um zu sehen, wie nahe er
konnte seinen Kopf auf einen fahrenden Zug zu bekommen, bevor er getroffen wurde.

6. Ein Mann ging in einem Louisiana Circle-K, setzen ein $20 Gesetzentwurf über den Ladentisch,
und bat um Änderung. Wenn der Angestellte öffnete die Kassenlade, Der Mann zog
eine Pistole und verlangte das ganze Geld in das Register, welche der Angestellte unverzüglich
vorausgesetzt. Der Mann nahm das Geld von dem Angestellten und floh, Verlassen der $20
Gesetzentwurf über den Ladentisch. Der Gesamtbetrag der Cash-er aus der Schublade haben… $15.
[Wenn jemand richtet eine Waffe auf Sie und gibt Ihnen Geld, ist ein Verbrechen begangen?]

7. Scheint ein Arkansas Kerl wollte ein paar Bier ziemlich schlecht.. Er entschied, dass
er würde nur werfen einen Betonklotz über einen Liquor Store Fenster, greifen einige
Schnaps, und ausführen. Also hob er den Betonklotz und hievte ihn über den Kopf an
das Fenster. Der Betonklotz prallte zurück und traf den Möchtegern-Dieb auf die
Kopf, schlug ihn bewusstlos. Die Flotte wurde von Schaufenster gemacht
Plexiglas. Die gesamte Veranstaltung wurde auf Video erwischt…

8. Als eine weibliche Shopper verlassen New York ein Convenience-Store, ein Mann packte
ihre Handtasche und rannte. Der Schreiber namens 911 sofort, und die Frau war in der Lage
um ihnen eine detaillierte Beschreibung der snatcher. Innerhalb weniger Minuten, die
Polizei verhaftet den snatcher.. Sie steckten ihn ins Auto und fuhren zurück nach
der Laden. Der Dieb wurde dann aus dem Auto genommen und gesagt, dort zu stehen
für eine positive ID. Darauf antwortete er:, “Ja, Offizier, das ist ihr. Das ist
Ich habe die Dame die Geldbörse aus.”

9.. Die Ann Arbor News Verbrechen Spalte berichtete, dass ein Mann in einen Burger ging
König in Ypsilanti , Michigan in 5 UHR, blitzte ein Gewehr, und verlangte Bargeld.
Der Beamte lehnte ab, weil er sagte, er konnte nicht geöffnet werden die Registrierkasse
ohne Nahrung, um. Als der Mann bestellt Zwiebelringen, sagte der Verkäufer sie
nicht zur Verfügung standen zum Frühstück… Der Mann, frustriert, ging weg. [*Ein
5-STAR AWARD WINNER DUMMHEIT]

10. Wenn ein Mann versucht, Siphon Benzin aus einem Wohnmobil auf ein geparktes
Seattle Straße durch das Saugen an einem Schlauch, bekam er viel mehr als er erwartet hatte
für.. Polizei am Tatort eintraf, um ein sehr kranker Mann rollte sich neben finden
ein Wohnmobil in der Nähe von verschüttetem Abwasser. Ein Polizeisprecher sagte, dass der Mann
zugelassen zu versuchen, Benzin zu stehlen, aber er steckt seine Siphonschlauch in
des Wohnmobils Fäkalientank aus Versehen. Der Inhaber des Fahrzeugs zurück
einen Strafantrag stellen sagen, dass es das beste Lachen, das er je gehabt hatte, war.